Informationen zur DSGVO auf meinen Facebookseiten

  1. Renate Medwed
  2. Medwed People – www-medwed-people.com,
  3. HEADSHOTSvienna.com,
  4. Renate Medwed Männerfotografie,
  5. Männerfotografie [Gruppe]
  6. Sidestep

Verantwortliche nach Art. 4 (7)

Renate Medwed

1160 Wien, Koppstrasse 112

www.medwed-people.com

foto@medwed-people.com

Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten auf meinen Facebookseiten

Ich verwende kein Tool um deine Beiträge oder Kommentare auf meiner Facebookseite zu sortieren oder zu verarbeiten.

Du kannst meine Beiträge nach den Richtlinien von Facebook liken, kommentieren, teilen. Ich poste über relevante Themen zu den Bereichen Fotografie, dabei verarbeite ich entweder öffentlich zugängliche Information oder (bei Fotos) habe ich natürlich eine Einwilligung der gezeigten Personen eingeholt.

Auf der Facebookseite sind standardmäßig Statistiken von Facebook eingebaut, die können nur funktionieren, wenn bei dir ein lokales Cookie gesetzt wird. Dessen solltest du dir bewusst sein, wenn du Facebook nützt.

 

Wenn du nicht möchtest, dass von dir persönliche Information an Facebook weitergegeben wird oder von Facebook und mir verarbeitet wird, dann hast du nur die Möglichkeit offline zu gehen und deinen Account zu löschen.

Im Internet ist nun mal vieles transparent. Dennoch ist mir deine Privatsphäre und der Datenschutz ein großes Anliegen – aber bitte denke auch selbst darüber nach, was du postet und was nicht.

 

Wie Facebook mit deinen Daten umgeht:

Ich habe keinen Einfluss darauf, was Facebook noch mit den Daten anstellt, aber hier findest du eine genaue Erklärung von Ihnen.

https://www.facebook.com/policy.php

 

Deine Rechte

Als betroffene Person hast du folgende Rechte: Information (gebe ich dir hier so gut wie möglich, sonst bitte auch die Info von Facebook selbst lesen), Widerruf (du kannst deine Kommentare und Beiträge jederzeit auch selber löschen, Dateneinschränkung, Löschung, Auskunft, Berichtigung, Mitteilung, Datenübertragbarkeit.

Soweit es mir technisch machbar ist, werde ich dies so gut wie möglich erfüllen, den Rest muss Facebook selbst übernehmen. Klar kannst du dich auch bei der österreichischen Datenschutzbehörde beschweren, wenn etwas nicht in Ordnung ist.

Ich hoffe, du kennst dich soweit aus, jetzt wünsche ich dir aber vor allem gutes Lesen und Teilen meiner Beiträge hier!